Loading...

Ihr Alltag strengt Sie seit längerem zu sehr an? Alles wird zu viel, Sie finden oft keine innere Ruhe? Sie fühlen sich erschöpft?

Dann ist es höchste Zeit für einen Tapeten- und Perspektivenwechsel in eine Umgebung mit Langsamkeit, Ritualen, Geborgenheit und Genuß. Nehmen Sie sich jetzt eine Auszeit und bringen Sie Körper und Seele wieder in Einklang um danach wieder erholt in die Tage zu starten!

Die Wellness und Vitalangebote im Hotel Theresa umrahmen Ihre Entspannung und Erholung, Ihren Genuss. Dies alles stärkt Ihre Leistungsfähigkeit. Alles Zutaten für glückliche Tage und Sie beugen so einer Burnout-Entwicklung vor.

Das Konzept Entspannen – Erholen – Neues Erleben basiert auf folgenden Erkenntnissen.

Raus aus dem Alltag

Sie können sich gezielt auf sich selbst konzentrieren. Sie bekommen Stresskompetenzen und können sich Nachmittags im vielseitigen Sport- und Wellnessangebot erholen. Fitness für Seele und Körper!

Klarheit gewinnen. Stressbalance finden. Im Gleichgewicht sein.

Wo kommen meine Kräfte her und wo gehen mein Kräfte hin? Mit der Sicht auf Ihre Lebensumstände machen Sie sich die Stress und Anspannung verursachenden Faktoren klar. Lernen durch mentales Stressbewältigungstraining die für Sie hilfreichen Anti-Stresskompetenzen zu entwickeln. Sie bieten dem schlechten Gewissen Paroli, erkennen und aktivieren Ihre eigenen Ressourcen. Sie lernen Bewältigungsstrategien, tanken Kraft und finden wieder zur inneren Ruhe, Gelassenheit und Leistungsfähigkeit.

Entspannung für Körper, Geist und Seele

Erleben Sie, wie im Rahmen der Entspannung, Sie Ihren eigenen Rhythmus wieder finden. Mit autogenem Training lernen Sie Tiefenentspannung. Sie helfen sich bei Anspannung, Nervosität, Schlafstörungen und psychosomatischen Störungen. Ihr Körper kommt angenehm wieder zu Wort, Ihr Bauch und Ihr Kopf kommen zur Ruhe. In der atembasierten Meditation bekommen Sie einen Motivationsschub für die Kostbarkeit des augenblicklichen Lebens.
Dann wird sie spürbar, die langersehnte Entspannung!

Psychologische Beratung

Herausforderungen halten uns geistig und körperlich fit, nicht abschalten können belastet.
Bekommen Sie wieder eine Balance zwischen Belastung und Regeneration, damit der Dauerstress nicht die Oberhand gewinnt und Sie in der Lage sind, die Grenze Ihres gesunden Stresspotenzials zu erkennen. Die Grundlage hierfür ist die Multimodale Stresskompetenz (MMSK). Als zertifizierte MMSK-Trainerin berate und unterstütze ich Sie, Veränderungsmöglichkeiten zu erlernen und umzusetzen. Es erwartet Sie Praxiswissen pur!

Persönlichkeitsförderndes Einzelcoaching

Sie wünschen ein Einzelcoaching, um mehr Klarheit über sich, und Ihre Motivation zu erlangen? Ich begleite Sie bei diesem Prozess, gebe Anregungen und zeige Ihnen Wege auf, wie Sie Ihre eigenen Bedürfnisse wahrnehmen und danach handeln können. Denn wenn Sie sich frei und entspannt fühlen, entwickeln Sie Ihr ganzes Potenzial.

Der Nachmittag – freie Zeit für Sie!

Im Hotel Theresa und im zauberhaften Zillertal können Sie die Entspannung leben. Ob in der Spa, beim Fitnesstraining oder beim Wandern in der alpinen Natur.
An einem Nachmittag, abhängig von der Wetterlage, machen wir eine Kräuterwanderung mit Küchenchef Stefan.

Nachhaltigkeit

Nach Abschluss des Seminars werden Sie in der Lage sein das Erlernte selbstständig weiterzuführen. Sie erhalten eine detaillierte Seminarbescheinigung: „Seminarteilnahme Multimodale Stresskompetenz und Autogenes Training“, gegebenenfalls zur betrieblichen Gesundheitsförderung BGF.

Seminarablauf – Aktivität und Ruhe im Wechsel

Seminarbeginn: Sonntag, 29.09.2019, 12:00 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen
Seminarende: Donnerstag, 03.10.2019, 12:00 Uhr

Für das Seminar sind keine Vorkenntnisse nötig.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

Programm – Änderungen vorbehalten

Sonntag 29.09.2019

Ab 12:00 Uhr Anreise
12:30 Uhr Zusammentreffen im Hotelrestaurant und gemeinsames Mittagessen.
15:00 Uhr Besprechen des geplanten Seminarablaufs und Klären von Fragen.
16:00 Uhr Einführung in das Stress-Selbstmanagement Konzept MMSK
18:00 Uhr Loslassen und entspannen, 60 Minuten auf gewärmten Liegen mit Autogenem Training.
20:00 Uhr Gemeinsames Abendessen

Montag 30.09. – Mittwoch 02.10.
Frühaufsteher können schon den Fitness- und Spabereich nützen.

09:30 – 13:00 Uhr Wir beginnen mit einer ausgleichend, leichten körperlichen Aktivierung und atembasierter Meditation. Danach mache ich Sie mit Methoden zur Stressbewältigung vertraut: Impulsvortrag, Kurzentspannungsübungen und Kleingruppenarbeit, Erarbeiten der Kompetenzen, erlernen und anwenden von Methoden.
13:30 Uhr Genießen Sie die Wellnesspension
Mittagspause
Nachmittag Freie Zeit für Sie und Ihre Bedürfnisse!
Dafür bieten sich unzählige Möglichkeiten. Genießen Sie den Fitnessbereich, die Pools und lassen Sie Ihre Seele in der Spa baumeln. Erkunden Sie die alpine Natur bei einem Spaziergang oder einer Wanderung.
18:00 Uhr Loslassen und entspannen, 60 Minuten auf gewärmten Liegen mit Autogenem Training.
20:00 Uhr Mit viel Liebe und Leidenschaft verwöhnt Sie Küchenchef Stefan Egger in der gemütlichen Stube.

Donnerstag 03.10.2019

09:30 Uhr Starten wir, wie schon gewohnt in den Tag mit einer Körperaktivierung und atembasierter Meditation
10:00 Uhr Abschlussgruppe und Verabschiedung

Das Hotel Theresa, ein Ort der Erholung, Geborgenheit, Wärme und Genuß.

Die Zimmer sind liebevoll gestaltet und verbinden modernen Komfort mit dem Charme alter Erbstücke. Die Lage im Herzen des Zillertales prägt die besondere Stimmung rund um das Haus. Vom ersten Blick am frühen Morgen auf die wunderschöne alpine Bergwelt, über die regionalen Schmankerln auf den Tellern, bis hin zur gelebten Tradition und Kultur – einfach lebensfroh. Und die 3500m² THERESA-SPA lässt Sie die Zeit vergessen.

Theresa Wellness-Genießer Pension

Frühstück: Ein reichhaltiges Bio-Frühstücksbuffet mit Vitalecke und hausgemachten Broten steht für Sie bereit.

Mittags stärken Sie sich am Wellness-Buffet.

Das Abendessen mit verwöhnend, regionalen Köstlichkeiten trägt ebenso dazu bei, dass Sie nachhaltig gestärkt und ausgeglichen in Ihren Alltag zurückkehren.

Seminarkosten

599 Euro
539 Euro Frühbucher bis 01.08.2019
(25% Freundschaftsbonus)

Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

Anmeldeschluss: 29.08.2019

EZ Übernachtung Hotel:

600 Euro im Landhauszimmer
inklusive Wellness-Genießer-Pension

Theresa Hotel

Wem vertrauen Sie sich an?

Roswitha Birk-Becht, 89155 Erbach (Württ.)
Roswitha Birk-Becht von Tage die Bleiben

– Heilkundeerlaubnis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
Zertifiziert durch die Europäische Vereinigung für Psychotherapie EAP

Ausgebildet in

Stressmanagement/Multimodale Stresskompetenz für Prävention und Therapie
Entspannungsverfahren: Progressive Muskelrelaxation , Autogenes Training
Gestaltpsychotherapie
Paar- und Familientherapie

Langjährige Erfahrung in Gesundheitsprävention und Konfliktmanagement
Langjährige Erfahrung in Einzelpsychotherapie, Paartherapie und Familientherapie sowie
Fachkrankenschwester für Psychotherapie und Psychosomatik, Intensivmedizin mit langjähriger Klinikerfahrung und Leitungserfahrungen.

Ich gebe Ihnen meine langjährige Erfahrung und mein gesamtes Wissen!

Weil Sie es sich Wert sind, lassen Sie sich auf Ihre Auszeit ein? Dann freue ich mich auf Ihre Buchung.
Es gibt vorab noch Fragen? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.
E-Mail: kontakt@tagediebleiben.info
Telefon: 07305 9338 956